Bund der Freien WaldorfschulenArbeitsgemeinschaft der Freien Schulen
Navigation
Aktuelles

Schulblog

Hier finden Sie regelmäßig Informationen und Eindrücke zu Ereignissen aus unserem Schulleben.

05. Jul. 2019

Besuch am Groninger Parcival College

Zum ersten Mal besucht die 8. Klasse das Groninger Parcival College.
Mehrere Faktoren ließen diese Begegnung endlich stattfinden. Den Sportkollegen und Klassenbetreuer Thomas Van Bezauw aus Groningen habe ich auf einer Turnlehrertagung kennengelernt. Wir planten dieses Projekt schon länger. Der Zufall wollte es, dass Sofie Schouten mit ihrer Familie nach Groningen zog und sie in die Klasse von Thomas kam. Vor einem Jahr beschlossen wir, mit Sofies "alter" Klasse ihre neue Klasse zu besuchen. Gastfamilien wurden gesucht und ein Programm wurde organisiert (Workshops wie Bogenschießen und Poetik sowie eine Stadtralley).

Donnerstag nach der Verabschiedung der 12. Klasse ging es mit dem Bus los. Erwartet wurden wir an einem Binnengewässer mit Spielen und Eis. Um 17:30 ging es zu zweit oder dritt in die Gastfamilien. Dort erlebten die Schüler individuelle Abendgestaltungen.

Der Morgenspruch wurde am Freitag in beiden Sprachen gesprochen. Es war eine schöne Fahrt und wir hoffen, dass der Kontakt in Zukunft ausgebaut werden kann.

21. Jun. 2019

Olympische Spiele

Heute haben zum 10. Mal die Olympischen Spiele stattgefunden. Bei wunderbarem Wetter haben sich die Athleten für ihre Stadt und die Götter eingesetzt. Mit ihren Stadtführern kamen sie ganz aus Athen, Korinth, Sparta, Kreta und Rhodos. Die Schiedsrichter sahen sehr faire Wettkämpfe und die Zuschauer staunten über so elegante, ästhetische, kraftvolle, harmonische … Bewegungen.

Es war ein gelungenes Fest und am Ende wurden die jungen Griechen von ihren Eltern mit einem Lorbeerkranz geehrt.

01. Jun. 2019

Abendlauf in Wilstedt

Eine Jubiläumsveranstaltung war die Teilnahme am Wilstedter Abendlauf für unsere 6. Klasse. Bereits zum 10. Mal starteten die SchülerINNEN auf der 5 km - Strecke und wie immer kamen alle erfolgreich und glücklich ins Ziel!

Das Wetter war perfekt: nicht zu heiß oder kalt, trocken, kein Wind …
Obwohl es sich um den Freitag des langen Himmelfahrtswochenendes handelte, war die Teilnahme der Schüler hoch: 30 Kinder hatten sich mit ihren Eltern und Geschwistern auf den Weg gemacht. Viele gingen nach dem Lauf noch eine Runde im Freibad toben und sahen sogar noch das Feuerwerk, welches alljährlich diese Veranstaltung krönt.

Unsere 6. Klasse war nach ihrer Klassenfahrt mit den vielen Wanderungen und der guten Gemeinschaft bestens vorbereitet. Es hat allen viel Spaß gemacht und einige sind sicher über sich hinaus gewachsen und konnten neue Erfahrungen sammeln.

12. Mär. 2019

Unter Schafen

Die Schulschafe sind zum Teil gerade in einer Außenstelle und dort gab es nun Nachwuchs: die beiden Neuen heißen Anna und Lisbeth, sie sind quirlig und putzmunter.
Von einem weiteren Schaf wird in den kommenden Tagen auch noch Nachwuchs erwartet.

07. Mär. 2019

Trubel beim diesjährigen Fasching

Im bunt geschmückten Foyer trafen sich am Freitag Prinzessinnen, Ritter, Tiere aus Feld und Wald, Handwerkesleut und Gäste aus aller Herren Länder und längst vergangenen Zeiten. Der Vormittag startete mit Tanz und Gesang und vielen fröhlichen Gesichtern.

18. Feb. 2019

Schulskifahrt 2019

Man muss sich erst durch den Verkehr kämpfen, bevor einen die prächtige Natur belohnt. Die SchülerINNEN lernen täglich mehr dazu und fahren immer schöner und variantenreicher!

11. Feb. 2019

Vielseitig, bunt und berührend

So könnte man die Monatsfeier im vollständig gefüllten Festsaal am vergangenen Sonnabend, dem 09. Februar 2019, beschreiben. Sie lebte von der regen Beteiligung der vielen Klassen – von der Einstimmung der 2. Klasse auf das nahende Faschingsfest, einen Rap aus dem Englischunterricht der 6., über Sportliches und Nachdenkliches aus der Oberstufe war alles vertreten.

Eingerahmt wurde die Feier von einem mitreißenden Abba-Medley des Oberstufenorchesters und -chores gleich zu Beginn und dem gefühlvollen Sologesang eines Neuntklässlers, gekonnt am Klavier begleitet von einem Schüler der 11. Klasse, zum Abschluss.

Ein herzliches Dankeschön auch an die Gäste von der Waldorfschule Hamburg-Altona, die eindrucksvoll und amüsant ihr Können im Turnen und der Akrobatik vorführten!

28. Jan. 2019

Rauschender Winterball

Einen rauschenden Winterball durften wir am vergangenen Freitag erleben. Mehrere hundert Schüler, Eltern, Freunde und Gäste tanzten im festlich geschmückten Saal zur Musik. Es wurde der Abtanzball der 9. Klasse gefeiert und außerdem auf diese wunderbare Weise das Waldorf100-Jubiläumsjahr an unserer Schule feierlich eingeläutet!

23. Jan. 2019

W100 – Kartentausch

Die Idee des Kartentausches ist so einfach wie schön: Wenn jede Waldorfschule auf der Welt jeder Waldorfschule auf der Welt nur eine einzige (echte!) Postkarte schickt, kommen in jeder Waldorfschule 1.100 an, aus aller Welt! Auf einer großen Pinnwand entsteht so in jeder Schule eine „Weltkarte", die ihrem Namen Ehre und das „Netzwerk Waldorf" greifbar macht. Ein millionenfacher Waldorf-Gruß rund um den Globus.

W100 – Kartentausch, Weltkarte

22. Jan. 2019

Schlittschuhlaufen hinter der Schule

… was für ein Geschenk. Hat nicht jede Schule!
Sämtliche Klassen gehen mit ihren Lehrern raus und genießen Sonne und Eis.

Schlittschuhlaufen auf den Wiesen

21. Jan. 2019

3. Platz für Ottersberg

Am vergangenen Wochenende hat ein Team der Freien Rudolf-Steiner-Schule Ottersberg am 4. HAMBORNER Basketball Turnier teilgenommen. Weitere Manschaften kamen aus Bonn, Lübeck, Wetterau, Darmstadt und Hamborn.

8 Schüler aus der Oberstufe holten für Ottersberg den 3. Platz, einen herzlichen Applaus an dieser Stelle.

03. Sep. 2018

1. Winterball

Am Freitag, den 25.01.2019 eröffnen wir das waldorf100 Jahr mit einem echten Ball.
Der Kartenvorverkauf startet auf dem Novembermarkt am 24. November 2018.
Eintritt: 10,–/5,– EUR

Weitere Informationen

30. Aug. 2018

WALDORF100 – Staffellauf

Im Rahmen des Großen Festes WALDORF100 findet ein Staffellauf durch ganz Deutschland statt! (Infos: waldorf100)
Auch unsere Schule wird sich beteiligen.
  • Am 04.09. holt eine Delegation den Stab ab. In Zeven treffen wir auf die Schulen aus Stade, Cuxhaven und Apensen. Wir fahren mit dem  Rad hin und zurück.
  • Am Mittwoch, den 05.09. trifft sich unsere Schulgemeinschaft um 08 Uhr. Eine Delegation der Osterholzer Waldorfschule wird dabei sein und den Stab mit zu sich nehmen.
  • Von dort wird die Fahrt zu den drei Schulen in Bremen organisiert.
  • Ab dem 17.09. geht der Stab weiter in Richtung Oldenburg.

DREI Stäbe werden durch Deutschland "getragen". Von Norden nach Süden und zurück nach Berlin. Am 19.09.2019 – dem Jubiläumstag – werden die Staffelstäbe dort erwartet.

Ziel ist vor allem der Austausch, die Begegnung mit anderen Schulen, die oft so nah sind und sich so fern …
Allen gemeinsam ist die Menschenkunde Rudolf Steiners. 

27. Aug. 2018

Das Sommerfest 2018

Es drohte ein regnerischer Tag zu werden aber dann hatte der Wettergott doch Mitleid: ein einziger kurzer Schauer konnte die Laune der vielen kleinen und großen Besucher des diesjährigen Sommerfestes nicht trüben. Im Gegenteil, überall sah man fröhliche Menschen bei den verschiedenen bunten Aktivitäten, wie Kokosnusswerfen, Kistenklettern, Ponyreiten und vieles mehr. Und natürlich gab es auch wie jedes Jahr wieder die beliebte Tombola des Vereins der Ehemaligen und Freunde der Schule und wie immer bildeten sich lange Schlangen vor der Gewinnausgabe.

Im sonnigen Innenhof saßen viele bei Kaffee und Kuchen, lauschten den Klängen der Schulband und ergatterten am Ende noch leckeren Kuchen bei der obligatorischen Kuchenversteigerung.

Veranstaltungen

09. Nov 2019 - 10:00 Uhr
Monatsfeier
Großer Saal

14. Nov 2019 - 18:00 Uhr
???
Theatersaal

15. Nov 2019 - 18:00 Uhr
???
Theatersaal

23. Nov 2019 - 10:00 Uhr
Novembermarkt
Schulgelände, Saal und Klassenräume

25. Jan 2020 - 20:00 Uhr
Winterball
Großer Saal

powered by webEdition CMS