Bund der Frien WaldorfschulenArbeitsgemeinschaft der Freien Schulen
Navigation
Schule

Der Novembermarkt

Ines Pager schrieb im Weser-Kurier:
Zwischen Sternensee und Moosgärtlein … begibt man sich, sobald das Foyer und der große Festsaal erreicht sind, in eine andere Welt. In dem großen Saal, der als Turnhalle genauso dient wie als Konzertsaal, betritt man an diesem Novembertag einen Zauberwald. Unter Marktschirmpilzen drängen sich Wichtel zusammen und hocken Einhörner beieinander, um dem Gemurmel und Getuschel zu lauschen. Überall glimmen Lichterketten und leuchtet das Grün frisch gebundener Kränze hervor. Es hat schon etwas von einem Basar, die Menschen schieben sich dicht gedrängt aneinander vorbei, um auch alles, was da angeboten wird, bestaunen zu können. Ein sehr schönes Stimmungsbild für das wir uns herzlich bedanken.

Galerie Start
[17 Bilder] - Eindrücke 2015

Klicken sie auf das Bild um alle Bilder vergrößert zu betrachten.

Wichtig zu wissen

Wir bitten die Anträge an den Novembermarktkreis schriftlich bis zum 28. Februar des Folgejahres zu stellen. Die Anträge sind an folgende E-Mailadresse zu richten: nov-markt@frss-ottersberg.de

Neue Anträge können von allen Personen und Gruppen unserer Schulgemeinschaft gestellt werden.
Die Anträge werden immer im Frühjahr des folgenden Jahres von den Mitgliedern der Elterninitiative Novembermarkt am Amtshof e. V. beraten und zur Abstimmung gebracht. Nicht bezuschusst werden Referentenhonorare, Personalkosten und Zuschüsse für Kulinarisches.

In Vorbereitung auf den nächsten Markttag freuen wir uns über die vielen Anregungen, die unsere Umfrage in den Elternhäusern ergeben hat.

Der nächste Novembermarkt öffnet seine Tore wieder
am Samstag, den 25.11.2017 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Zur Einstimmung darauf hier die Aktivitäten der Klassen

1. Klasse     Sternensee für die Kinder, Verkauf: Kekse
2. Klasse     Moosgärtlein für die Kinder, Verkauf: z.B. Zwerge und Feen
3. Klasse     Tonwerkstatt für die Kinder, Verkauf: z.B. Puppen, Feen, Lebkuchenhäuser
4. Klasse     Gottesauge, Orientcafé, Kinderpässe
5. Klasse     Guckkasten, Orientcafé, Kinderpässe
6. Klasse     Waldschattenspiel, Verkauf: z.B.Tür-, Adventskränze, Dekoartikel für den Garten
7. Klasse     Kindermarkt
8. Klasse     Budenverkauf von Waffeln und Punsch
9. Klasse     Aufbau und Schmücken,Verkauf der Kinderpässe und Abbau
10. Klasse     Wiener Café
11. Klasse     Café im Schulcafé, Parkplatzbetreuung
12. Klasse     Budenauf- und Budenabbau
Budenverkauf von Würstchen
 
Bitte beachten! Es gibt für den Verkauf am Schulstand klassenübergreifende Projektgruppen und klasseninterne Projekte.
 
Bezug nehmend auf das Ergebnis unserer Umfrage unter den Mitgliedern der Schulgemeinschaft im Frühjahr 2012 möchten wir noch mal darauf hinweisen, dass alle Sach- und Arbeitszeitspenden der Eltern freiwillig sind. Dies gilt auch für die kulinarischen Spenden für die Cafés.

In eigener Sache

Der Novembermarktkreis sucht immer Eltern, die Lust haben sich in die einzelnen Bereiche der Organisation einzubringen. Bei unseren Treffen sind Neugierige und Interessierte besonders aus den unteren Klassen jederzeit willkommen. Die Termine des Vorbereitungskreises werden zeitnah im Montagsbrief veröffentlicht.

Anmeldung für Aussteller

Hier können Sie sich das Formular herunterladen, wenn Sie sich mit einem Stand für den kommenden Novembermarkt 2017 anmelden möchten.

Impressum

Bei allen Fragen stehen die Vertreterinnen der Klassen und unsere Sprecherin zur Verfügung.
Ursula Nutto
Tel. 0152 3382 7796
nov-markt@frss-ottersberg.de

Kulturprogramm:
Dagmar Fitschen
Tel. 0175 4151007

Organisation der Projekte:
Susanne Blancken
Tel. 04293 7132

Öffentlichkeitsarbeit:
Renate Beirle
Tel. 04205 396149